Rubrik: Kriminalität | Veröffentlicht am: 22.01.2015

Prag - Die Prager Kriminalpolizei fahndet nach einer unbekannten Taschendiebin, die in der Nacht auf den 9. Dezember 2014 im Prager Stadtzentrum zwei ausländische Touristen bestohlen hat. 

Vor einem Luxushotel in der Straße V Celnici sprach sie nacheinander zwei Männer an und bot sich ihnen auf sehr aufdringliche Weise scheinbar zum Sex an. Tatsächlich hatte es die fingerfertige junge Frau jedoch auf die Geldbörsen der Touristen abgesehen.

Erst am nächsten Morgen bemerkten die beiden Hotelgäste, dass sie das ungewollte Rendezvous vor dem Hoteleingang etwa 2000 Dollar gekostet hat. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Taschendiebe, Lokales, Prag, Polizeiberichte
ID: 11,250
12

Weitere Beiträge zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kriminalität | 8.08.2014
Polizei warnt vor Diebesbanden in den Straßenbahnen auf der Prager Kleinseite
Themen: Lokales, Prag, Taschendiebe, Malostranská

Seitenblick

www.historic-centre-apartments-prague.comwww.historic-centre-apartments-prague.com | Unterkünfte, Appartements, Ferienwohnungen
Die Appartements befinden sich direkt in der Prager Altstadt entlang des historischen Königswegs, unweit von Karlsbrücke und Altstädter Ring, und bieten komfortable Unterkunft zu erschwinglichen Preisen im Zentrum der tschechischen Hauptstadt.
www.nuancerestaurant.czwww.nuancerestaurant.cz | Gastronomie, Restaurants
Die eleganten Räumlichkeiten des Restaurants befinden sich inmitten der Prager Altstadt, im Erdgeschoss des Hotels Rott. Die böhmische Küche und die Küche der umliegenden europäischen Länder bilden die Basis, auf der Chefkoch Michal Paulík seine innovativen und kreativen Gerichte aufbaut.

Auch interessant

Volltextsuche