Rubrik: Fußball | Veröffentlicht am: 17.08.2015

Prag - Fußball kurios: Dem Torwart des Prager Erstligisten Bohemians Praha 1905 ist am 15. August ein Kabinettstückchen gelungen, von dem Torhüter im Fußball eigentlich nur träumen können.

Am vierten Spieltag der Synot-Liga verwandelte Zdeněk Zlámal gegen den Rivalen Dukla Praha in der Nachspielzeit für seinen Verein einen Eckstoß per Kopfball zum 2:2 Ausgleich. Der 29-jährige Hüne rettete den Kängurus somit in letzter Sekunde einen wertvollen Punkt und wurde zum unbestrittenen Helden des Prager Derbys.

Seit Bestehen der eigenständigen tschechischen Liga ist ein ähnlicher Treffer bislang noch keinem anderen Torhüter gelungen, und noch nie zuvor konnte ein Torwart in der ersten Liga überhaupt aus dem Spiel heraus für seinen Verein punkten. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Erste tschechische Fußball-Liga, Bohemians Praha 1905, Zdeněk Zlámal

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.muzeumkarlovamostu.czwww.muzeumkarlovamostu.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Prager Karlsbrücke hat eine Jahrhunderte lange und dabei sehr wechselhafte Geschichte hinter sich: Krönungsumzüge und Kriege, Feierlichkeiten und Hochwasser, Alltägliches und Außergewöhnliches - das im Jahr 2007 eröffnete Museum widmet allem die gebührende Aufmerksamkeit.
www.medical-partners.orgwww.medical-partners.org | Gesundheit, Plastische, ästhetische Chirurgie
Medical Partners ist eine Informations- und Vermittlungsplattform über Schönheitstourismus und vermittelt und berät Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Vorhaben einen plastisch chirurgischen Eingriff in Tschechien durchzuführen. Hohe Qualität wird gewährleistet durch selektive Arztwahl und strenge Qualitätskriterien in Ausbildung und Ausstattung der Kliniken.

Auch interessant

Volltextsuche