Rubrik: Musik | Veröffentlicht am: 06.06.2015

Hradec Králové/Prag - Am Freitag, den 5. Juni trat auf dem Festival "Rock for People" in Hradec Králové als Headliner die US-amerikanische Band Faith No More auf.

Die Band holte damit ihren Auftritt nach, den sie eigentlich schon vor drei Jahren auf dem Festival absolvieren sollte. Damals machte jedoch ein plötzlich über dem Konzertgelände hereingebrochenes Unwetter den Auftritt der Gründerväter des Crossover unmöglich. "Where is the rain?!", witzelt Keyboarder Roddy Bottum zur Begrüßung.  

Diesmal spielte das Wetter mit und die Band um Sänger Mike Patton absolvierte bei hochsommerlichen Temperaturen vor 22.000 Zuschauern einen gelungenen Auftritt, wie der Kritiker Jaroslav Špulák vom Online-Dienst Novinky.cz meint: "Faith No More leisteten gute Arbeit und ihr Konzert war der wirkliche Höhepunkt des freitäglichen Programms". (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Konzertkritik, Festivals, Rock for People, Hradec Králové

Seitenblick

www.malovanikresleni.czwww.malovanikresleni.cz | Bildung, Kultur
Das Kunstatelier im Prager Stadtteil Vinohrady bietet Zeichen- und Malkurse für Erwachsene und Kinder an: Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit individuellem Zugang unter professioneller Leitung.
www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.

Auch interessant

Volltextsuche