Rubrik: Kultur | Veröffentlicht am: 14.06.2015

Prag - Am Samstag, den 13. Juni fand die 12. Prager Museumsnacht statt. An dem populären Event waren dieses Jahr noch mehr kulturelle und museale Einrichtungen als je zuvor beteiligt, nämlich 48 Institutionen mit insgesamt 80 Objekten.

Neu dabei waren beispielsweise das Anatomische Museum der Karls-Universität, das Museum historischer Nachttöpfe und Toiletten oder die Bibliothek der Akademie der Wissenschaften.

Eindrücke von der langen Nacht der Museen in seinen Objekten veröffentlichte das Nationalmuseum in Prag bereits am Sonntag auf seinem offiziellen YouTube-Kanal. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Nationalmuseum, Museumsnacht, Lokales, Prag

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.historic-centre-apartments-prague.comwww.historic-centre-apartments-prague.com | Unterkünfte, Appartements, Ferienwohnungen
Die Appartements befinden sich direkt in der Prager Altstadt entlang des historischen Königswegs, unweit von Karlsbrücke und Altstädter Ring, und bieten komfortable Unterkunft zu erschwinglichen Preisen im Zentrum der tschechischen Hauptstadt.

Auch interessant

Volltextsuche