Rubrik: Reise | Veröffentlicht am: 18.09.2017

Ostrava/Prag - Die Nato-Tage in Ostrava gelten als die größte Veranstaltung ihrer Art in Mittelosteuropa. Die Mischung aus Flugschau und Präsentation von schwerem militärischem Gerät lockt jedes Jahr Zehntausende Schaulustige auf den Flugplatz der Metropole in Mährisch-Schlesien.  

In diesem Jahr hielt das schlechte Wetter jedoch viele von einem Besuch der für Jung und Alt konzipierten Großveranstaltung ab. Wegen tiefhängender Wolken und schlechter Sicht fielen bei strömendem Regen am Sonntag zudem die meisten der geplanten Flugvorführungen ins Wasser.  

Insgesamt kamen nach Angaben der Veranstalter am 16. und 17. September rund 90.000 Besucher, im Vorjahr waren es etwa 40.000 mehr gewesen. 

Das vorliegende Video zeigt die Simulation einer Geiselbefreiung. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Nato-Tage
ID: 20,028
46

Seitenblick

www.hotelbabylon.czwww.hotelbabylon.cz | Unterkünfte, Hotels
Das Hotel ist Teil des großen Vergnügungskomplexes Centrum Babylon Liberec und ein idealer Ausgangspunkt nicht nur für den Besuch der Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum von Liberec, sondern auch der Wintersportzentren im nahe gelegenen Isergebirge, im Lausitzer Gebirge sowie im Riesengebirge.
www.lmmv.czwww.lmmv.cz | Kultur, Museen
Die Region Mittelböhmen zeigt historische Flugzeuge in einem preisgekröntem neuen Museumsbau. Die Ausstellung enthält Originalmaschinen und flugfähige Nachbauten, an Flugsimulatoren können Besucher ihre eigenen Flugfähigkeiten testen.

Auch interessant

Volltextsuche