Rubrik: Musik | Veröffentlicht am: 09.05.2014

Prag - Worauf freut sich der Chefdirigent der Tschechischen Philharmonie Jiří Bělohlávek am meisten in der bevorstehenden 119. Saison seines Orchesters? Und was bewegt ihn an Joseph Haydns Oratorium "Die Schöpfung"?

Kurzes Interview mit Jiří Bělohlávek, veröffentlicht auf Vimeo am 30. April 2014. Tschechisch, mit englischen Untertiteln. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Tschechische Philharmonie, Jiří Bělohlávek
ID: 6,988
31

Seitenblick

www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Tourismus, Gastronomie
Prag einmal aus anderer Perspektive erleben: nämlich bei einer privaten Party oder einer Firmenveranstaltung von einem Flussdampfer von der Moldau aus.
www.ritchieshostel.comwww.ritchieshostel.com | Unterkünfte, Hostels
Ritchie’s Hostel & Hotel bietet qualitativ hochwertige Unterkunft direkt am Königsweg im Zentrum von Prag zu günstigen Preisen.

Auch interessant

Volltextsuche