Veranstaltung

Samstag, 26. Mai 2018

Motorsport: FIM Speedway Grand Prix Czech Republic 2018 in Prag

Weltmeisterschaft und 22. Großer Preis der Tschechischen Republik

Prag - Speedway ist ein Motorradrennsport, der auf abgesperrten flachen Ovalbahnen entgegen dem Uhrzeigersinn gefahren wird. Am 26. Mai 2018 werden internationale Speedway-Größen im Markéta-Stadion im Nordwesten von Prag zur Weltmeisterschaft und zum FIM Speedway Grand Prix der Tschechischen Republik antreten.

Ziel des Rennens ist es, die 352 Meter lange Strecke, deren Boden aus Kalksandstein besteht, möglichst schnell viermal zu umrunden und seine drei Konkurrenten dabei zeitlich zu unterbieten. Je nach Platzierung gibt es null bis drei Punkte. Sieger ist, wer am Ende die meisten Punkte hat.

Doch so einfach, wie sich das anhört, ist es nicht. Denn die mindestens 80 Kilogramm schweren 500 cm³ Einzylinder-Viertakter haben keine Bremsen und nur einen Gang. Nach dem Start wird innerhalb von etwas mehr als fünf Sekunden auf 100 km/h beschleunigt. So wird von den Fahrern viel Geschick verlangt, wenn sie in weniger als einer Minute ein Rennen bestreiten. (mok/nk)

Weitere Infos: www.speedway-prague.cz

Veranstaltungsort

U Vojtěšky 11
162 01
Praha 6
Kartenvorverkauf: www.ticketstream.czwww.ticketstream.cz

Motorsport: FIM Speedway Grand Prix Czech Republic 2018 in Prag

Samstag, 26. Mai 2018
Das im Prager Stadtteil Břevnov unweit des Klosters gelegene Autostadion Markéta mit seiner flachen Sandbahn ist Austragungsort für Speedway-Motorradrennen.
U Vojtěšky 11
162 01
Praha 6
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
sekretariat@speedway-prague.cz
Tel: +420 233 358 487
www.speedway-prague.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 30. 4. 2019
Hexentanz in den Mai: Traditionelle Feiern an der Ladronka und auf der Kampa

Prag - Wer am Vorabend zum 1. Mai überall in Prag Hexen, Zauberern und schwarzen Katzen begegnet, muss nicht ins Casting zu einem Märchenfilm geraten sein. Der kuriose Aufzug hängt eher mit der Walpurgisnacht zusammen, die überall in Tschechien gefeiert wird.

Das feuchtfröhliche Volksvergnügen findet im Freien statt, an offenen Feuern, die oft haushoch lodern.

In den Flammen werden Hexenfiguren verbrannt, wie auf einem Scheiterhaufen. Dies hindert deren... mehr ›

Veranstaltungsorte

148