Tipp der Redaktion

Sweet Secret of Raw, Prag 2

Die süße Schwester des gleichnamigen veganen Rohkost-Restaurants

Prag - Die Rohkostszene Prags feiert eine Neueröffnung: Die Macher des beliebten Restaurants Secret of Raw haben mit dem Sweet Secret of Raw eine "cukrárna" (zu Deutsch Zuckerbäckerei) ins Leben gerufen. Zucker, Mehl, Milch und Eier sucht man hier jedoch vergebens.

Die Zutaten sind alle vegan und roh, heißt nicht über 42°C erhitzt. Verwendet werden unter anderem Agavendicksaft, Nüsse, Kokosmilch und Avocado, um die mehr als 50 wechselnden Sorten Kuchen herzustellen. Daneben werden Kaffee, Tee, Smoothies und frisches Obst angeboten, außerdem rohes Frühstück wie Müsli mit Mandelmilch oder Palatschinken mit Himbeermarmelade.

Die Cukrárna selbst besticht mit modernem und unaufdringlichem Ambiente, in dem die gesunden Leckereien ein gemischtes Publikum anlocken. (nih)

Bildnachweis:
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Nicola Habersetzer

Info

Sweet Secret of Raw

Rumunská 25
120 00
Praha 2
info@sweetsecretofraw.cz
Tel: +420 799 501 255

Weitere Tipps

Neuer Underground-Techno-Klub in Vršovice

Prag - Am 27. Mai eröffnete der neue Techno-Underground-Klub Ankali seine Türen. Die ehemalige...

Try and Fly

Prag - Absinth ist eine aus Wermut, Anis und Fenchel hergestellte Spirituose und vor allem für...

Studentisches Prag III: Günstige tschechische Mensa auch für Nichtstudenten am Ufer der Moldau

Prag - Die Mensa gehört zur Karls-Universität Prag und befindet sich im Keller der...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 1. 1. 2022
Auftakt zum Jahr 2022 mit Tschechiens namhaftestem Orchester

Prag - Jedes Jahr lädt die Tschechische Philharmonie zu einem großen Neujahrskonzert ins Prager Rudolfinum und präsentiert dem Anlass entsprechend eine Auswahl  klassischer Orchesterwerke - für die Zuhörer regelmäßig eine fulminante Reise durch Klänge und Zeiten. 

Das Neorenaissancegebäude Rudolfinum an der Moldau zählt zu den wichtigsten architektonischen Bauwerken Prags. Das am Ufer der Moldau gelegene Sandsteingebäude ist seit jeher Symbol für Kunst und Musik und eben auch Sitz der... mehr ›