Finanztreff.deFinanztreff.de | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft, Unternehmen | 9.5.2016

PRAG (dpa-AFX) - Tschechien hält an den Plänen zum Ausbau seiner umstrittenen Atomkraftwerke Temelin und Dukovany fest und zieht dafür auch chinesische Anbieter in Erwägung. Das berichtete die Wirtschaftszeitung "Hospodarske noviny" (Montag).

Themen: Temelín, ČEZ, Atomkraft
hashtags:
#Temelín, #Čez, #Atomkraft
14

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.
www.taborcz.euwww.taborcz.eu, www.visittabor.euwww.visittabor.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Stadt Tábor gehört dank ihrer langen Geschichte, ihrer architektonischen Sehenswürdigkeiten und der interessanten Lage zu den touristisch sehr attraktiven Orten in der Tschechischen Republik. Tábor ist heute die zweitgrößte Stadt Südböhmens und zu einem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum der Region geworden.

Auch interessant

Volltextsuche