Russische Touristen bleiben Prag fern

Tschechiens Präsident Milos Zeman hat Russland vor einem Einmarsch in den Osten der Ukraine gewarnt und fordert eine Bereitschaft der NATO für diesen Fall. Dennoch fürchtet nicht nur seine Regierung eine solche Eskalation. Die Tourismusbranche spürt schon jetzt die Folgen der Krim-Krise.

Tags: 

Rubriken: 

Nachrichten-Kategorie: 

Region: