GGG.atGGG.at | Hintergrund | Rubrik: Politik | 8.8.2018

Die Prague Pride, die diese Woche stattfindet, widmet sich dem Thema Familie. Denn im tschechischen Familienrecht haben schwule und lesbische Paare noch lange nicht dieselben Rechte wie Heterosexuelle – auch wenn Tschechien 2006 als erstes Land des ehemaligen Ostblocks Eingetragene Partnerschaften für gleichgeschlechtliche Paare eingeführt hat.

Themen: LGBT, Prague Pride, Homosexuelle, Homo-Ehe
hashtags:
#Lgbt, #PraguePride, #Homosexuelle, #HomoEhe
26

Weitere Nachrichten zum Thema

Seitenblick

www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche