HandelsblattHandelsblatt | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft, Unternehmen | 5.10.2017

Der tschechische Regierungschef Bohuslav Sobotka will mit dem Management der Volkswagen-Marke Skoda über mögliche Produktionsverlagerungen nach Deutschland reden. Das würde 2000 Arbeitsplätze kosten.

Themen: Škoda, Mladá Boleslav
hashtags:
#Škoda, #MladáBoleslav
86

Seitenblick

www.lmmv.czwww.lmmv.cz | Kultur, Museen
Die Region Mittelböhmen zeigt historische Flugzeuge in einem preisgekröntem neuen Museumsbau. Die Ausstellung enthält Originalmaschinen und flugfähige Nachbauten, an Flugsimulatoren können Besucher ihre eigenen Flugfähigkeiten testen.
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Tourismus, Gastronomie
Prag einmal aus anderer Perspektive erleben: nämlich bei einer privaten Party oder einer Firmenveranstaltung von einem Flussdampfer von der Moldau aus.

Auch interessant

Volltextsuche