ÄrzteZeitungÄrzteZeitung | Presseschau | Rubrik: Politik | 31.5.2018

In Tschechien wird der Ärztemangel immer gravierender. Jedes Jahr gehen Hunderte Nachwuchsmediziner ins westliche Ausland. Nun hat die Regierung in Prag eine Ausnahmeregelung beschlossen, um die Lücke wenigstens zum Teil mit Fachkräften aus der Ukraine zu schließen.

Themen: Arbeitsmarkt, Ärzte, medizinische Versorgung
hashtags:
#Arbeitsmarkt, #Ärzte, #MedizinischeVersorgung
12

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.cmcpraha.czwww.cmcpraha.cz | Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den Standard hinaus gehende ärztliche Dienste anbietet. Ärzte und Personal sind dabei auf in Prag lebende Ausländer eingestellt.

Auch interessant

Volltextsuche