MDR.deMDR.de | Presseschau | Rubrik: Kultur | 27.5.2015

Der zuletzt in Weimar lebende Schriftsteller Louis Fürnberg ist in seiner tschechischen Heimat mit einer Gedenkplakette geehrt worden. Kulturminister Daniel Herman enthüllte die Plakette am Dienstag am früheren Wohnhaus in Prag zusammen mit Fürnbergs Sohn Michael und dem Leiter des Prager Literaturhauses, David Stecher.

Themen: Prager deutsche Literatur, Schriftsteller, Louis Fürnberg, David Stecher, Daniel Herman
hashtags:
#PragerDeutscheLiteratur, #Schriftsteller, #LouisFürnberg, #DavidStecher, #DanielHerman
56

Weitere Nachrichten zum Thema

Rubrik: Feuilleton | 30.05.2017
Buchvorstellung in der Maisel-Synagoge Prag mit Lesung von Gedichten von Camill Hoffmann, Rudolf Fuchs und Franz und Hans Janowitz
Themen: Prager deutsche Literatur
Rubrik: Feuilleton | 26.05.2017
Buchbesprechung: Gustav Meyrink. Ein Leben im Bann der Magie (Monografie)
Themen: Gustav Meyrink, Prager deutsche Literatur, Kulturtipps
Rubrik: Kultur, Feuilleton | 1.05.2017
Ein Vortrag zum medialen Bild der Lenka Reinerová im Prager Literaturhaus
Themen: Lenka Reinerová, Prager deutsche Literatur, Prager Literaturhaus
Rubrik: Kultur | 17.03.2017
Vor 100 Jahren starb der Autor, der Kafkas Käfer-Gestalt wieder auferstehen ließ.
Themen: Franz Kafka, Prager deutsche Literatur, Karl Brand, Literatur
literaturkritik.deliteraturkritik.de | Feuilleton | Rubrik: Kultur | 28.01.2017
Gabriele Weingartners "Geisterroman" haucht den Zugreisenden Otto Gross und Franz Kafka neues Leben ein
Themen: Franz Kafka, Prager deutsche Literatur

Seitenblick

www.theater.czwww.theater.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache findet alljährlich im Herbst statt und ist einer der deutschsprachigen Höhepunkte im Kulturkalender der tschechischen Hauptstadt.
www.galerierudolfinum.czwww.galerierudolfinum.cz | Kultur, Galerien
Die Galerie Rudolfinum hat ihren Sitz im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag. Die Galerie gehört zu sogenannten Kunsthallen, also zu Ausstellungsstätten, die keine eigenen Sammlungen und keine ständige Exposition haben und deren Konzept auf dem Veranstalten verschiedener temporärer Ausstellungen basiert.

Auch interessant

Volltextsuche