Die PresseDie Presse | Presseschau | Rubrik: Finanzen | 25.7.2015

Tschechien sollte laut Staatspräsident Milos Zeman und Finanzminister Andrej Babis nicht der Eurozone beitreten, solange Griechenland Mitglied ist. Beide wünschen den Austritt Griechenlands aus der Währungsunion, Zeman sogar "so bald wie möglich", wie die Tageszeitung "Mlada fronta Dnes" (Samstag-Ausgabe) berichtete.

Themen: Euro-Einführung, Euro, Miloš Zeman
hashtags:
#EuroEinführung, #Euro, #MilošZeman
155

Seitenblick

www.vicnezfilm.czwww.vicnezfilm.cz | Kultur, Kinos
National Theatre, The Royal Ballet, Tschechische Philharmonie: Nach dem Vorbild des erfolgreichen Projekts "Metropolitan Opera Live in HD" bringt der tschechische Filmverleih Aerofilms auch Theater- und Ballettvorstellungen sowie große Konzertereignisse in Direktübertragung in tschechische Kinos.
www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.

Auch interessant

Volltextsuche