Tiroler Tageszeitung OnlineTiroler Tageszeitung Online | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft, Finanzen | 21.10.2016

Prag (APA) - Die Tschechische Nationalbank (CNB) schließt erstmals nicht aus, dass sie ihre Währungsinterventionen auch erst 2018 beenden könnte. Bisher war von einem Endtermin „nicht früher als Mitte 2017“ die Rede gewesen.

Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK
hashtags:
#Deviseninterventionen, #Čnb, #Czk

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!
www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.

Auch interessant

Volltextsuche