Berliner MorgenpostBerliner Morgenpost | Presseschau | Rubrik: Reise | 19.4.2015
Kleiner geht's nicht

Prags Fernsehturm gilt zwar als eines der weltweit hässlichsten Bauwerke, doch er bietet eine Attraktion: Ein Zimmer, das 70 Meter über dem Boden schwebt. Von hier aus sieht man die ganze Stadt, nur nicht den verachteten 216 Meter hohen Turm selbst.

Themen: Lokales, Prag, Prager Fernsehturm, Hotels Prag
hashtags:
#Lokales, #Prag, #PragerFernsehturm, #HotelsPrag
26

Seitenblick

www.foodstory.czwww.foodstory.cz | Einkaufen, Lebensmittel
Lebensmittel mit Stammbaum und Delikatessen aus aller Welt: Die Feinkostgeschäfte von "Food Story" stehen für erlesene Lebensmittel von höchster Qualität von Familienunternehmen und ehrlichen regionalen Lieferanten.
www.musikgarten-prag.comwww.musikgarten-prag.com | Bildung
Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zum rhythmischen Bewegen. Genau hier setzt der Musikgarten in Prag an und fördert ohne Leistungsdruck in deutscher Sprache die ganze Persönlichkeit der Kinder.

Auch interessant

Volltextsuche