Der StandardDer Standard | Presseschau | Rubrik: Unternehmen | 17.3.2015

Prag/Wien - Der tschechische Verkehrsminister Daniel Tok stellt dem österreichischen Mautsystem-Anbieter Kapsch TrafficCom in Aussicht, den laufenden Vertrag über den Betrieb des elektronischen Lkw-Mautsystems in Tschechien um bis zu zwei Jahre zu verlängern. Allerdings werde er von Kapsch einen Preisnachlass verlangen, sagte Tok am Dienstag vor Journalisten in Prag.

Themen: Kapsch, Lkw-Maut, Dan Ťok
hashtags:
#Kapsch, #LkwMaut, #DanŤok
18

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!
www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.

Auch interessant

Volltextsuche