Neue Züricher ZeitungNeue Züricher Zeitung | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft | 16.10.2014

bpp. Die Privatisierung des tschechischen Kohlekonzerns MUS vor 15 Jahren ist nach wie vor Gegenstand eines juristischen Seilziehens in der Schweiz. Der Grund: Auf Schweizer Bankkonten sind mehrere hundert Millionen Franken eingefroren, die je nach Lesart Erlös aus betrügerischen Machenschaften oder Frucht eines cleveren, aber legalen Management-Buyouts sind.

Themen: Mostecká Úhelná Společnost, Banken, Geldwäsche, Justiz, Schweiz

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Tourismus, Gastronomie
Prag einmal aus anderer Perspektive erleben: nämlich bei einer privaten Party oder einer Firmenveranstaltung von einem Flussdampfer von der Moldau aus.

Auch interessant

Volltextsuche