OÖNOÖN | Presseschau | Rubrik: Kriminalität | 20.3.2013

LINZ. Weil er zwischen September und Dezember 2012 insgesamt sechs Raubüberfälle auf Banken und Tankstellen in Linz und in Chemnitz im deutschen Bundesland Sachsen begangen haben soll, ist ein ehemaliger Polizist (42) aus Prag am Landesgericht Linz zu einer vierjährigen unbedingten Haftstrafe verurteilt worden.

Themen: Justiz, Polizisten, Raubüberfälle
hashtags:
#Justiz, #Polizisten, #Raubüberfälle
14

Auch interessant

Volltextsuche