DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Hintergrund | Rubrik: Politik | 31.8.2018

Vor 50 Jahren beendeten sowjetische Panzer den Prager Frühling. Das bedeutete nicht nur das Aus für die politischen Reformen, sondern auch für das aufkeimende jüdische Leben in der Tschechoslowakei. Für manche war die politische Gewalt allerdings auch eine religiöse Erweckung.

Themen: Prager Frühling, jüdische Gemeinden, Zeitgeschichte
hashtags:
#PragerFrühling, #JüdischeGemeinden, #Zeitgeschichte
0

Seitenblick

www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.
www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.

Auch interessant

Volltextsuche