Rubrik: Sport | Veröffentlicht am: 09.01.2017

Prag - Jahrzehntelang war Eishockey unangefochten der tschechische Nationalsport schlechthin. Jung und Alt, die ganze Nation versammelte sich bei wichtigen Spielen der Eishockey-Nationalmannschaft vor dem Bildschirm und zitterte mit. Doch in jüngster Zeit macht ein anderer Wintersport dem schnellen Mannschaftsspiel auf dem Eis Konkurrenz: Biathlon.

Eine im Dezember 2016 veröffentlichte Reportage des öffentlichen-rechtlichen deutschen Fernsehens ARD anlässlich des Biathlon-Weltcups in Nové Město na Moravě über das Phänomen Gabriela Koukalová und das Biathlon-Fieber in Tschechien. (nk)

Autor: Tschechien Online - Ressort Sport
Themen: Gabriela Koukalová (Soukalová), Biathlon, Wintersport
ID: 0
0

Klick durch die Rubriken

Auch interessant

Volltextsuche