DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Hintergrund | Rubrik: Politik | 10.3.2017

Der tschechische Präsident Milos Zeman steht seit 2013 an der Spitze des EU-Landes. Vor seinen Anhängern gab er nun bekannt, ein zweites Mal für das Amt kandidieren zu wollen. Obwohl der 72-Jährige mit islamfeindlichen Äußerungen und seiner Kreml-freundlichen Politik das Land spaltet, stehen seine Chancen auf eine Wiederwahl gut.

Themen: Präsidentschaftswahlen 2018, Miloš Zeman
hashtags:
#Präsidentschaftswahlen2018, #MilošZeman
0

Weitere Nachrichten zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 9.03.2017
Staatspräsident kündigte vor seinen Anhängern auf der Prager Burg erneute Kandidatur an
Themen: Präsidentschaftswahlen 2018, Miloš Zeman
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 15.02.2017
Interessenkonflikte? Ehefrau von Zemans Kanzleichef Mynář soll Diskussionssendung im Privatfernsehen moderieren
Themen: Alexandra Mynářová (Nosková), Vratislav Mynář, Medien, Barrandov TV, Präsidentschaftswahlen 2018

Seitenblick

www.vicnezfilm.czwww.vicnezfilm.cz | Kultur, Kinos
National Theatre, The Royal Ballet, Tschechische Philharmonie: Nach dem Vorbild des erfolgreichen Projekts "Metropolitan Opera Live in HD" bringt der tschechische Filmverleih Aerofilms auch Theater- und Ballettvorstellungen sowie große Konzertereignisse in Direktübertragung in tschechische Kinos.
www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.

Auch interessant

Volltextsuche