prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 19.3.2017
Seelenmesse hält Kardinal Dominik Duka im Prager Veitsdom

Prag - Die Trauerfeier für den verstorbenen emeritierten Kardinal Miloslav Vlk findet am kommenden Samstag, den 25. März um 11 Uhr im Prager Veitsdom statt. 

Das berichtet heute das öffentlich-rechtliche Tschechische Fernsehen unter Berufung auf entsprechende Informationen des Sprechers des Prager Erzbistums Stanislav Zeman. Kardinal Vlk war am gestrigen Samstag im Alter von 84 Jahren an einer schweren Krebserkrankung gestorben.

Vlks Leichnam wird am Donnerstag und Freitag aufgebahrt, allerdings ist noch nicht klar, ob dies im Veitsdom oder an einem anderen Ort, geschehen wird. In Frage käme dafür auch das Gebäude des Prager Erzbistums, so Zemen. Die Frage solle mit der Kanzlei des Staatspräsidenten am Montag geklärt werden.  

Die Seelenmesse am Samstag wird Kardinal Dominik Duka zelebrieren. Die sterblichen Überreste des verstorbenen Kardinals finden ihre letzte Ruhestätte dann in der erzbischöflichen Kapelle des Veitsdoms. 

Der Sprecher des Erzbistums erwartet, dass zur Beisetzung etliche Kardinäle und Bischöfe aus dem Ausland anreisen werden. (nk)

Weitere Infos: Miloslav Kardinal Vlk | Facebook Themen: Miloslav Vlk, Katholische Kirche
hashtags:
#MiloslavVlk, #KatholischeKirche
0

Weitere Nachrichten zum Thema

Seitenblick

www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Gastronomie, Restaurants
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination moderner Küche und eines atemberaubenden Ausblicks auf die "Goldene Stadt" an der Moldau.
www.vaclavhavel-library.orgwww.vaclavhavel-library.org | Kultur
Die Václav-Havel-Bibliothek sammelt und digitalisiert Schriftstücke, Fotos, Tonaufnahmen und weitere Materialien, die mit der Person und dem Schaffen Václav Havels verbunden sind, und macht diese schrittweise der Öffentlichkeit zugänglich.

Auch interessant

Volltextsuche